Mister & Missis.Sippi

Auf den Spuren Mark Twains mit dem Floß durch die Südstaaten

Flatboat Übung

Gestern Abend traf der Rest unserer Crew ein. Vollzählig und voller Tatendrang machten wir uns heute auf, um mit Scott Mandrell eine kleine nostalgische Flatboat Tour zu starten. Dies stellte sich schnell als eine gute Übung für unseren bevorstehenden Trip heraus. Etwas Übermüdet vom gestrigen Flug trainierten die Teilnehmer ihre müden Muskeln.

Nun steigt die Spannung mit jedem Tag… und nur noch zwei davon, dann legen wir ab. Wie wir alle auf das Floss passen sollen… wissen wir noch nicht. Es wird kuschelig.

(sbiene)


An average of 3,000 flatboats descended the Ohio River each year between 1810 and 1820. Abraham Lincoln twice piloted a flatboat carrying produce to New Orleans, from Indiana in 1828 and from Illinois in 1831.

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

3 Gedanken zu „Flatboat Übung

  1. Flatboat, Floß, Kanu?

    Wieviele Schwimmzeuge habt ihr denn im Einsatz?

  2. Anja sagte am :

    na dann alles Gute und immer ne handbreit Wasser unterm Kiel!!!!!

  3. Wir haben „nur“ ein Floß und ein oder zwei Kanus. Das Flatboat ist ne kleine Geschichte in der Geschichte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: