Mister & Missis.Sippi

Auf den Spuren Mark Twains mit dem Floß durch die Südstaaten

Den Sekt gibts später

Es ist geschafft! Gestern haben wir die Schnitt-Endabnahme von Folge 2 und 3 erfolgreich hinter uns gebracht. Fast auf den Tag 7 Monate, nachdem ich mit dem Drehbuch begonnen habe, ziemlich genau 4 Monate, nachdem wir von der Drehreise zurückgekommen sind. Jetzt fehlt nur noch die Redaktion der Texte, die Patricia und ich sprechen werden, die Aufnahme derselben, die Tonmischung, die Farbkorrektur, ein paar Animationen und dies und das und jenes. Aber inhaltlich, bildlich, rhytmisch steht der Film. Noch nicht der richtige Zeitpunkt, um Sektkorken knallen zu lassen, aber ein guter Grund zum Anstoßen. Patricia hat das passende Getränk mitgebracht:

Ein seltsames Gemisch aus Pilsner und englischem Schwarzbier – ganz lecker, aber der Name ist irreführend: Mississippimatsch ist das nicht. Sogar ganz ordinäres Mississippiwasser ist undurchsichtiger als dieses Gebräu (es hat ungefähr die optischen Eigenschaften von Milchkaffee).

Ich sitze jetzt am Buch, eine Arbeit, die den großen Vorteil hat, dass man sie fast überall machen kann und deshalb aus dem Büro fliehen kann, wenn Möhrenalarm oder andere Gründe es geboten erscheinen lassen.

(VS)

Advertisements

Einzelbeitrag-Navigation

3 Gedanken zu „Den Sekt gibts später

  1. Pingback: Mal was anderes? « Schnipselfriedhof

  2. Das klingt total spannend! Das letzte Bild sieht auch aus wie aus so einem uralten Fotoalbum, was man irgendwo verstaubt auf dem Dachboden findet und beim Blättern in eine andere zeit und Geschichte eintaucht.

  3. Volker, ich liebe dich!
    Ich freue mich auf den Moment wenn du anrufst und sagst: Matze, ich brauche diese und jene Zeichnung für das Buch. Erstmal aber eine ordentliche Gratulation.
    matze

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: